TING KÖHLER, 69117 HEIDELBERG, HAUPTSTRASSE 20, +49 6221 7277784
home
Über mich
Shiatsu
Qigong
Kurse
english
Kontakt
Anfahrt
links
Impressum

Qigong bedeutet "kontinuierliche Beschäftigung mit Qi (Vitalkraft)" und benennt damit eine Vielzahl sanfter Atem- und Bewegungsübungen, die der Kräftigung des Körpers und der Ruhe des Geistes dienen.
Qigong ist neben Akupunktur und Kräutermedizin das dritte große Therapieverfahren der chinesischen Medizin und hat einen ausgeprägt präventiven Charakter.
Neben der "äußeren" Arbeit, den Körper geschmeidig und kraftvoll zu machen, gewinnt die "innere" Arbeit, die auf Entwicklung der inneren Stärke abzielt, mit fortschreitender Übungspraxis immer mehr an Bedeutung. Der/die Übende wird nicht nur körperlich gesünder, lebendiger und wacher, sondern erkennt und entwickelt seine eigene innere Natur (Dao).
Die Übungen eignen sich für jedes Lebensalter, sie verbessern Konzentration, Seh-und Hörkraft, steigern das Wohlbefinden und lassen sich gezielt bei speziellen Gesundheitsproblemen einsetzen.

Tai Ji Quan ist eine dynamische Form des Qigong mit einer längeren Bewegungsabfolge.
Tai Ji Quan fördert Kreislauf und Beweglichkeit, aber auch geistige Ruhe und Ausgeglichenheit.
Die Übungen eignen sich für junge und ältere Menschen.

Sifu-Programm 2006 (PDF-Datei zum downloaden)

Qigong
Nie wieder:
Dem Bambus

Die Gelenkigkeit neiden